Dienstag, Mai 28, 2024
14.6 C
Sankt Augustin
Dienstag, 28. Mai 2024
14.6 C
Sankt Augustin

Vielfältiges Engagement im Ehrenamt

Termine

Einrichtungen in Sankt Augustin suchen Unterstützung

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht für das St. Franziskus Seniorenzentrum, die KGS Sankt Martin in Mülldorf und das Demenzcafé „Fröhlich“ in Menden ehrenamtliche Unterstützung. Gesucht werden engagierte Menschen, die sich ehrenamtlich in der jeweiligen Einrichtung einbringen möchten.

Das St. Franziskus Seniorenzentrum sucht Unterstützung in verschiedenen Bereichen, wie z. B. als Spielpartnerinnen und -partner für die älteren Menschen bei Brett- oder Kartenspielen. Begleitungen bei Spaziergängen oder bei Ausflügen sind ebenso willkommen, wie Hilfe bei der Pflege des Gartens oder bei Kreativangeboten. Die Seniorinnen und Senioren des Hauses freuen sich auch über einen Austausch mit Hobbyfotografinnen und -fotografen über deren Bilder und Geschichten. Die Einsatzzeiten und jeweilige Dauer können in der Regel individuell abgesprochen werden.

Ferner wird Hilfe für die Grundschule KGS Sankt Martin in Mülldorf gesucht. Das gute Netzwerk an ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, das dort vor der Coronazeit bestand, konnte leider bis heute nicht wieder aufgebaut werden. Viele Kinder dieser Schule haben einen Migrationshintergrund oder kommen aus bildungsfernen Schichten. Trotz eines großen Lernwillens, sind die Kinder auf eine individuelle Unterstützung angewiesen. Das Lehrpersonal betreut oft sehr große Klassen, so dass die Lehrkräfte dringend Hilfe in Form von Lese- oder Rechenpaten benötigen. Der einzige aktuelle Lesepate berichtet von der großen Freude der Kinder und der Dankbarkeit, die ihm entgegengebracht wird. Für die Betreuung der Bibliothek oder andere Tätigkeiten wird ebenfalls Hilfe gesucht. Einsatzzeiten und Dauer können flexibel gestaltet werden.

Das Demenzcafé „Fröhlich“ der ev. Kirchengemeinde Menden und Meindorf sucht ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer mit eigenem Transportfahrzeug zur Verstärkung des Teams. Seit 2018 bietet das „Café Fröhlich“ einen Fahrdienst für die Besucherinnen und Besucher an. Die Gäste werden ein- bis zweimal im Monat freitags (außer in den Ferien) um ca. 14 Uhr zu Hause abgeholt und um 17 Uhr wieder nach Hause gefahren. Das Transportfahrzeug sollte über ausreichenden Platz für evtl. benötigte Hilfsmittel, wie z. B. einen Rollator verfügen.

Entstandene Auslagen können im Rahmen einer Kilometerpauschale geltend gemacht und erstattet werden. Die Fahrten sind durch die Kirchengemeinde entsprechend versichert.

Wer sich für diese vielseitigen und bereichernden ehrenamtlichen Tätigkeiten interessiert, meldet sich bitte bei der Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin unter Tel.: 02241 243-400 oder unter aktivboerse@sankt-augustin.de.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Neuigkeiten

Wasserwelten entdecken

Ausbildung zum Fachangestellten für BäderbetriebeEgal ob im Sommer oder im Winter, Bäder und Schwimmbäder sind beliebte Orte der Erholung...

Weitere Artikel wie dieser

Cookie Consent mit Real Cookie Banner