Mittwoch, Februar 28, 2024
8 C
Sankt Augustin
Mittwoch, 28. Februar 2024
8 C
Sankt Augustin

Nikolaus zu Besuch im Familienzentrum St. Anna

Termine

Die Menschen lieben den heiligen Nikolaus, dessen Namenstag wir am 6. Dezember feiern. So begrüßten an diesem Festtag alle Kinder des Familienzentrums St. Anna mit großen, strahlenden Augen ihren Nikolaus mit: "Sei gegrüßt lieber Nikolaus, wieder gehst du von Haus zu Haus." Sie hatten erfahren, dass der heilige Nikolaus um 300 n. Chr. in der Hafenstadt Myra lebte. Seine Eltern hatten ihn im christlichen Glauben erzogen und ihm ein Vermögen hinterlassen. Dieses verschenkte es großzügig an Arme und Waise und half Menschen, die in Not geraten waren. Später wurde er zum Bischof von Myra gewählt. Seine "beispielhaften Taten" haben die Menschen dankbar in Erinnerung behalten. So saßen nun die Jungen und Mädchen mit glänzenden Augen im adventlich geschmückten Raum und lauschten den Erzählungen ihres Nikolaus, der mit Mitra, Bischofsmantel und Bischofsstab vor ihnen stand. Für alle hatte er selbstgepackte Säckchen dabei, die er höchstpersönlich übergab..

Neuigkeiten

Ausbildung in der Faltschachtel-Industrie bietet Karrierechancen

Kreativ und krisensicherKennen Sie Unboxing-Videos? Das sind Filme, die Menschen beim Auspacken von Produkten zeigen. Auf YouTube gehören sie...

Weitere Artikel wie dieser

Cookie Consent mit Real Cookie Banner